Symbiose aus Natur und Kulturerbe

Der Tempel Preah Kahn auf seiner Ostseite - überwuchert von 2 riesigen Bäumen, von denen einer noch steht. Die Baumwurzeln und der Stein geben eine Ansicht, die etwas von der Entdeckung dieser Tempel wieder aufleben lässt.