Die Blüte eines Weidewegerich(Plantago media)

Der Weidewegerich ist eine mehrjährige Stängelpflanze. Sein Blütenstängel ist wesentlich länger als die Blätter und deutlich gefurcht. Die Blätter sind parallelnervig. Der Weidewegerich ist eine Wiesenpflanze und bevorzugt kalkhaltigen Nährboden. In den südlichsten Teilen Südfinnlands ist der Weidewegerich ein Archäophyt. Anderswo in Finnland hat sich die Art wahrscheinlich u. a. zusammen mit Saatgetreide und Heusamen ausgebreitet.
Quelle: luontoportti.com