Schlehenspinner Raupe (Orgyia antiqua)

Diese Schelehenspinner Raupe machte sich heut morgen über unseren Kirschbaum her.

Die Raupen des Schlehenspinners (Orgyia antiqua), auch als Aprikosen- oder Bürstenspinner bekannten Schmetterlings durchlaufen meist zwei Generationen pro Jahr und sind in ihrem Äußeren recht auffällig und damit leicht zu erkennen. Sie sind stark behaart und besitzen auf dem Rücken vier helle, deutliche Bürstenbüschel. Zusätzlich treten drei schwarze Haarbüschel auf, zwei im Kopfbereich und einer am Körperende.
Quelle: ARBOFUX - Diagnosedatenbank für Gehölze