°° Springkarpfen °°

Eigentlich warteten wir am See um die Fischadler beim Jagen zu beobachten. Leider taten sie uns den Gefallen nur einmal und das in gebührender Entfernung.
Zur gleichen Zeit fand allerdings der große Springkarpfenwettbewerb statt und wir hatten viel Spass dabei die ca. 100 qm große Wasserfläche mit dem Objektiv nach der Stelle zu fixieren, wo unserer Meinung nach der nächste Sprung erfolgt.
Das erinnerte uns ein wenig an das Spiel in den Freizeitparks, wo man mit einem Hammer auf die Froschköpfe schlagen muss, die aus 10 verschiedenen Löchern kommen.
Naja den Sieger dieses Wettbewerbes seht ihr ja hier.

Aufnahme:
Sylvia
02.06.2018
-- See nahe Cottbus --
Frei Hand
+
Ne ganze Menge Glück