°° Raubfliege aus dem Regenwald von Sri Lanka°°

Weltweit sind über 7000 Arten bekannt, aufgeteilt in 530 Gattungen.
Aktuell ist die größte Artenvielfalt aus den Subtropen bekannt, wobei die tropischen Regenwälder bisher nur unzureichend untersucht wurden. Viele der Arten oder Gattungen sind dabei regional typisch.
.....................................................
Aus diesem Grund ist es uns leider nicht möglich, diese Art genauer zu bestimmen.
...........................................
Was wir aber genau wissen ist, dass sie im Sinharaja Regenwald von Sri Lanka vorkommt, denn dort hat sie Sylvia entdeckt und abgelichtet.
......................................................
Raubfliegen lieben Tempertaturen von über 20 °C, da sind sie am aktivsten.
Durch ihre räuberische Lebensweise haben die Tiere einen bedeutenden Einfluss auf die Regulierung in Ökosystemen, vor allem da sie vornehmlich pflanzenfressende Insekten jagen. Es handelt sich um mittelgroße bis große Fliegen, die Mordfliegen (Laphria) werden z. B. bis 30 Millimeter groß.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Aufnahme:
Sylvia
20.01.2019
Sinharaja Forest Reserve
Sri Lanka