°°°M.I.L.C.H.B.A.R°°°

Die Milch bar ist geöffnet.... kein Wunder hat bei dieser Hitze im Norden von Sri Lanka das Sambarhirschkalb Durst.
...........................................................
Für uns eine der beeindruckendsten Szenen während unseres Aufenthaltes im Wilpattu Nationalpark.
Ca. 10 m von uns entfernt stand die Sambarhirschkuh mit ihrem Jungen und machte keinerlei Anstallten von Flucht.
.....................
Auch nach dem das Kalb fertig war mit trinken, beeugte sie uns neugierig, bevor sie in aller Ruhe in den Tiefen des Waldes verschwandt.
....................................................................
Ein solch ruhiges Verhalten von Hirschen in unmittelbarer Nähe des Menschen war für uns schon sehr außergewöhnlich und ist wohl auf das NICHT Bejagen dieser Tiere zurückzuführen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Der Sambar oder Pferdehirsch (Cervus unicolor) ist ein in Süd- und Südostasien verbreiteter Hirsch.
Diese großen Säugetiere werden alternativ als Pferdehirsche bezeichnet. Ihre Kopf-Rumpf-Länge kann 160 bis 250 Zentimeter betragen, die Schulterhöhe beläuft sich auf 100 bis 160 Zentimeter. Zwischen 110 und 260 Kilogramm liegt das Gewicht dieser zur Familie der Hirsche (Cervidae) gehörenden Tiere. Anhand der Statur lassen sich die Geschlechter erkennen: Die Männchen sind erheblich größer als die Weibchen. Außerdem tragen die Männchen ein Geweih, das bei den Weibchen fehlt. Bei dieser Hirschart ist das Fell einfarbig, wobei die eigentliche Färbung individuell verschieden ist. Es kommen Exemplare mit gelbbraunem, graubraunem oder dunkelbraunem Fell vor. Mitunter werden graue oder fast schwarze Sambars beobachtet. Normalerweise sind die Weibchen und die Jungtiere heller als erwachsene Männchen. Wälder und daran angrenzende offene oder halboffene Flächen bilden den Lebensraum dieser Tiere. Sie sind überwiegend dämmerungs- und nachtaktiv, können mitunter aber auch am Tage beobachtet werden. Dies ist jedoch nur in Gegenden möglich, in denen die Sambars kaum oder gar nicht von Menschen gestört werden. Verschiedene Pflanzenteile bilden die Nahrung

Systematik
ohne Rang: Stirnwaffenträger (Pecora)
Familie: Hirsche (Cervidae)
Unterfamilie: Cervinae
Tribus: Echte Hirsche (Cervini)
Gattung: Edelhirsche (Cervus)
Art: Sambar
Wissenschaftlicher Name
Cervus unicolor

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Aufnahme:
Sylvia
23.01.2019
Wilpattu Nationalpark
Sri Lanka